Martin Thörner, Jahrgang 1966, wurde in 4. Generation einer Unternehmerfamilie geboren, die von 1893 bis 1989 eine Lebensmittelgroßhandlung betrieben hat. Sein starker Bezug zu Nahrungsmitteln ist ihm quasi in die Wiege gelegt. Aufgewachsen in einem Unternehmerhaushalt sind ihm Selbstverantwortung und Unabhängigkeit von hohem Wert. Er hat ein tiefes Verständnis für Familienunternehmen.

Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre begann er seine berufliche Karriere in der Lebensmittel- industrie. Er übernahm bereits in jungen Jahren Geschäftsleitungspositionen, zunächst in den Bereichen Marketing und Vertrieb, später in der Gesamtverantwortung als CEO. Stationen seiner Entwicklung führten über die Unternehmen FRoSTA, Melitta Kaffee, apetito und Homann.

In allen Unternehmen hat er Veränderungssituationen gestaltet. Seine Erfahrung reicht von Wachstums- strategien im Marken- und Handelsmarkengeschäft über Restrukturierung bis hin zu Buy & Build. Dabei hat er einen offenen und direkten Führungsstil entwickelt, der durch ausgeprägte Entscheidungsfähigkeit und konsequente Ergebnisorientierung geprägt ist.

2013 hat er die Martin Thörner Management und Beteiligungsgesellschaft mbH gegründet. Er beteiligt sich an mittelständischen Nahrungsmittelunternehmen, in denen er Managementfunktionen übernimmt. So hat er Anteile an der Geti Wilba GmbH erworben, die er zunächst als CEO geführt und schließlich als Beirat begleitet hat.

Für Unternehmer ist er Gesprächspartner und Berater in strategischen Fragen. Private Equities und Family Offices unterstützt er als Industrieexperte.

Berufliche Stationen seit 1990

• Martin Thörner Management und Beteiligungsges. mbH – Inhaber
• Geti Wilba GmbH & Co KG – CEO, Gesellschafter
• Homann Chilled Food GmbH – CEO Alleingeschäftsführer, zeitweise Gesellschafter
• apetito AG – Vorstand Marketing, Vertrieb und Unternehmensentwicklung, stellv. Vorsitzender
• Melitta Kaffee GmbH – Geschäftsleiter Vertrieb
• Frosta AG – Marketing- u. Vertriebsleiter

Martin Thörner